AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

(1) Allgemeines, Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Köthe Verlag und den Käufern. Die AGB betreffen die Nutzung der Website www.Köthe-Verlag.de sowie alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains.

(2) Vertragsabschluss

Ihre Bestellung wird aktiviert, indem Sie auf „Bestellen“ klicken. Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, dass Sie die Ware erwerben wollen. Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald wir die Ware an Sie versenden.

(3) Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug, Eigentumsvorbehalt

Beim Köthe Verlag müssen Sie keine Bankdaten im Internet mitteilen, wir bitten allerdings um Bezahlung der Waren per Vorkasse. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte weitere Zahlungsarten zu akzeptieren.

Vorkasse bedeutet, der Kunde erklärt sich bereit, den Kaufpreis nach der Bestellung unverzüglich zu zahlen.

Der Köthe Verlag erhebt aktuell eine Versandgebühr von 2 Euro (Stand September 2010). Darin enthalten sind Porto und Verpackung.

Bei Lieferungen ins Ausland können weitere Gebühren anfallen. Diese sind nicht in den Versandkosten enthalten und vom Käufer zu tragen.

Die Bücher bleiben Eigentum des Köthe Verlages, bis die Kaufpreisforderung beglichen wurde. Bei Zahlungsverzug ist der Kaufpreis während des Verzugs zu verzinsen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ein weiterer Schaden geltend gemacht wird.

(4) Lieferung

Die Lieferung erfolgt durch Sendung der Ware an die vom Käufer mitgeteilte Adresse. Im Allgemeinen beträgt die Lieferzeit 4-6 Werktage, kann sich aber in besonderen Fällen angemessen verlängern.

Die Lieferung erfolgt gegen die o.a. Verpackungs- und Versandkosten. Wünscht der Kunde eine besondere Versandart, bei der höhere Kosten anfallen, so hat er diese Mehrkosten ebenfalls zu tragen.

(5) Preise

Bücher unterliegen in Deutschland der Preisbindung. Mögliche höhere oder niedrigere Preise werden an den Kunden weitergegeben. Maßgeblich für die Rechnungsstellung ist der Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Käufers. Irrtümer bleiben vorbehalten.

(6) Rücktritt,  Rücksendung

Kunden können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware widerrufen. In diesem Fall hat der Käufer die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Der Käufer verpflichtet sich, alles zu unterlassen, was den Wert der Ware beeinträchtigen könnte. Bücher dürfen nur Gebrauchsspuren aufweisen, wie sie durch Prüfung im Ladengeschäft entstehen würden. Sollte die Ware in einem darüber hinaus verschlechterten Zustand an den Köthe Verlag zurückgeschickt werden, hat der Käufer im entsprechenden Maße Ersatz zu leisten.

Die Rücksendung hat zu erfolgen an: Köthe Verlag, Postfach 5843, 24065 Kiel

Der Köthe Verlag ist berechtigt, vom Vertrag – auch teilweise – zurückzutreten, wenn objektive Zweifel hinsichtlich der Geschäftsabwicklung bestehen.

Im Falle des Teilrücktritts sind bereits erbrachte Teilleistungen vertragsgemäß abzurechnen und zu bezahlen.

(7) Gewährleistung

Sollte es berechtigte Reklamationen oder Beanstandungen geben, müssen diese unverzüglich nach Erhalt der Ware – im Regelfall innerhalb von sieben Tagen – schriftlich erfolgen.

Ersatz für Sendungen, die auf dem Transportweg beschädigt wurden,  kann durch den Köthe Verlag nicht geleistet werden. Der Käufer muss den Schadensfall beim Transportunternehmen anmelden.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

(8) Datenschutz

Der Köthe Verlag nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke rund um Ihre Bestellung. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

(9) Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist das für unseren Verlag zuständige Gericht Kiel.

(10)  Wirksamkeit der Bedingungen

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.